Explosionsgeschützte Drehstrommotoren

In den verarbeitenden, chemischen oder petrochemischen Industrien entstehen immer wieder produktionsbedingt explosionsfähige Atmosphären, die aus Gas-, Dampf-, oder Staubluftgemischen bestehen. Betriebsmittel in diesen Umgebungen bedürfen besonderer Pflege und unterliegen auch speziellen gesetzlichen Anforderungen und Richtlinien.

Jahrzehntelange Erfahrung mit Elektromotoren

Die Firma Rudolf Schabmüller aus Ingolstadt hat sich auf die Wartung und Reparatur von explosionsgeschützten Drehstrommotoren, auch als EX-konforme Motoren bezeichnet, spezialisiert und sich als solche zertifizieren lassen. Hierbei kommt uns die jahrzehntelange Erfahrung unserer Mitarbeiter mit Elektromotoren und unser hohes Qualitätsniveau zugute. Um diese hohe Qualität zu halten, werden unsere Mitarbeiter permanent geschult und weitergebildet.

Hierbei gehören zu unserem Betrieb nach § 14 Abs. 6 Satz 2 der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) befähigte Personen, welche die Erlaubnis haben, explosionsgeschützte Drehstrommotoren instand zu setzen. Ausserdem dürfen sie laut dem Bayrischen Staatsministerium für Arbeit- und Sozialordnung explosionsgeschützte Drehstrommotoren Ex IIe, Ex Iid und der Klassen T1-T5 zulassen, abnehmen und reparieren. Dies bedeutet für uns eine hohe und verantwortungsvolle Auszeichnung und Aufgabe.

Sie möchten mehr über unsere Leistung zu explosionsgeschützten Motoren erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner
Antriebstechnik

Josef Reil vCard
Betriebsleiter – Elektromaschinenbauermeister
Betriebswirt (HWK)
Amtlich befähigte Person für explosionsgeschützte Elektromotoren

Telefon:   +49 841 96410-14
Fax:          +49 841 96410-19
Mobil:       +49 152 25631510

Mail:         j.reil@rudolf-schabmueller.de