Elektronisches Gütewuchten von Rotoren

Körper, die sich schnell um eine feststehende Achse drehen, sind auch immer anfällig für kleinere und größere Unwuchten. Vibrationen, Verschleiß und Ungenauigkeiten können die Folge sein. Das gilt es zu vermeiden, denn um die Produktlebensdauer zu erhöhen, muss immer wieder ausgewuchtet werden.

Maximale Laufruhe durch elektronisches Auswuchten

Die heutigen modernen Fertigungstechniken stellen höchste Ansprüche an eine hohe Wuchtgüte und Rundlaufgenauigkeit von Maschinen mit Elektromotor. Außerdem sorgt eine maximale Laufruhe nicht nur für optimale Fertigungserzeugnisse, sondern verkleinert somit den Verschleiß von Spindeln, Lagern und Aufhängungen.

Zu unserem Leistungsspektrum gehört selbstverständlich auch nach den Anforderungen des Kunden, die Rotoren sauber und genau zu wuchten. Sie erhalten nach jeder durchgeführten Wuchtung ein detailliertes und aussagekräftiges Auswuchtprotokoll.

Sie möchten mehr über unsere Leistung elektronisches Gütewuchten / elektronisches Auswuchten erfahren?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Ansprechpartner
Antriebstechnik

Josef Reil vCard
Betriebsleiter – Elektromaschinenbauermeister
Betriebswirt (HWK)
Amtlich befähigte Person für explosionsgeschützte Elektromotoren

Telefon:   +49 841 96410-14
Fax:          +49 841 96410-19
Mobil:       +49 152 25631510

Mail:         j.reil@rudolf-schabmueller.de